Das Wohnungsprojekt – Zeitgemäßer Matheunterricht Ausgabe 02/2019

Das Wohnungsprojekt – Zeitgemäßer Matheunterricht Ausgabe 02/2019

01. Oktober 2019


Oberschule Berenbostel, Projekt der Jahrgangsstufe 6

Projektbericht herunterladen


 

ZEITRAUM
3 Monate

AUSSTATTUNG
Schülertablets, WLAN, Apps: Roomle, Bettermarks, Book Creator, Padlet

AUFGABENSTELLUNG
„Gestalte mit der App Roomle einen Grundriss für eine 4-Zimmer Wohnung und statte die Wohnung mit Bodenbelägen, Möbeln, Wandfarben und Fußleisten aus.“

FAZIT
Die größte Stärke des Wohnungsprojekts besteht darin, dass die Lernenden sich die Lernschritte möglichst eigenständig erschließen, das Erlernte anwenden und teilen, sowie ihr eigenes Lernen planen und reflektieren. Mit der verbundenen authentischen Lernsituation werden mathematische Themen für die Lernenden relevant. Neben den vielen positiven Eindrücken und Erfahrungen bleibt festzustellen, dass diese Form des geöffneten Unterrichts besonders für Lernende mit Einschränkungen eine große Hürde darstellt. Hier wäre ein ständiges Co-Teaching-Format sicherlich eine gute Hilfe, um insbesondere für die Schüler mit Lernschwächen mehr Unterstützung und Begleitung zu ermöglichen. 


ANZEIGEN:
Diese Seite verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutz-Bestimmungen.